Beliebte Business Kicks

Fotofeinkost Top-Websites 2010

Schlicht und funktional sind die von Fotofeinkost vorgestellten Top-Fotografen-Websites 2010. Klare Navigation und Präsentation wurden am höchsten bewertet.

Website 2010 – Die Nominierten, Teil 2

Hier folgen nun weitere vier von 12 nominierten (d.h. vorausgewählten) Websites, das sind jene, die schon gut sind, aber es knapp nicht in die Top-Website-2010-Kategorie

Website 2010 – Die Nominierten, Teil 1

Die Auswahl zur Fotofeinkost Website 2010! Dazu konnte man seine Website aus dem deutschsprachigen Raum selbst vorschlagen oder vorgeschlagen werden. Aus den eingegangenen Bewerbungen habe

Fotografen-Website 2010 gesucht

Wie wichtig heute eine gut durchdachte Internetpräsenz ist, wird ausführlich im Buch „Erfolg als Fotograf“ erläutert. Jedoch die positiven Beispiele fehlen, denn immer noch gestalten

Portfoliomappen selbst drucken und binden

Protzige Portfoliomappen braucht heute niemand mehr, gefragt sind flexible Lösungen. Idealerweise bedruckt man die Albenblätter selbst ein- oder beidseitig und bindet sie dann mit Schrauben

Was bringt eine Portfolio-Review?

13. Juli 2010 von Dr. Martina Mettner Wollten Sie schon immer mal für Ihre Fotos gelobt werden? Dann gehen Sie bloß nicht zu einer Portfolio

Die Entwertung der Fotografie aufhalten

Eine der häufigsten Fragen, die mir gestellt wird, ist: Reicht das PDF als Portfolio? Viele Fotografen finden es inzwischen überflüssig, ihre Arbeiten ausgedruckt zu präsentieren.